Anke Philipp (AT/D)

Ausstellung/Exhibition: stars and stripes

Robert Steijn (NL/AT)

Performance: I am a reborn smoker

Eröffnung/Opening: 25.06.2010, 18. 00
Performance: 19. 00
Ausstellung/Exhibition: 25. – 30. 06. 2010

Anke Philipp zeigt alte und neue Arbeiten. Neben der Teilnahme an Ausstellungen und der Realisierung von freien oft ortsspezifischen Projekten arbeitet Anke Philipp seit mehreren Jahren mit Künstlerinnen, read more >>>

The Angewandte Exhibition


Vernissage: 17. März, 19 Uhr
18. – 28. März 2010

Der 15. Bezirk als Spielplatz
Das Kind, die Stadt und die Angewandte

Ein Proj ekt von o. Univ. -Prof. Liane Lefaivre mit Niels Jonkhans. Assistent: Ibsen Önen. StudentInnen: Katarina Barunica, Mirta Biloš, Niran Büyükköz, Mirko Daneluzzo, Jasmina Frincic, Manuel Froeschl, Vladimir Ivanov, Martin Kleindienst , Masami Charlotte Lavault, Yichen Lu, Clemens Nocker, Florian Novak, Raffael Petrovic, Anutorn Polphong, Stefan Ritter, Uli Schifferdecker, Lisa Sommerhuber, Dimitri Tsiakas, Yamuna-Jana Valenta, Jelena Vukmirovic. read more >>>

Damenimprovisation & Herrenbigbäng

Damen und Herren dancing the archive performative Installation

Vernissage: 17. März, 19 Uhr
20. Februar 2010 / 17. 00 Uhr

Das Im_flieger Team lädt die Damen + Herren der ehemaligen Damenimprovisation & Herrenbigbäng im Rahmen der Reihe Im_flieger INVITES ein in Polylog zu treten. Das fluktuierende Kollektiv war 1993–2000 in Wiener Theatern, im öffentlichen Raum, bei Parties und in den Umrahmungen der Architektur, mit Homebase im WUK mit performativen Aktionen tätig, die sich häufig gegen die Einordnung in gängige Tanz-, Musik und Theaterkonzepte sträubten. <<< back

Martin Lanz Landázuri (MEX)

Residence@nadaLokal
Made in: Viena 09, dos de 3.

Tuesday /Dienstag, 29. 09. 2009, 20: 00 Uhr

Performance:
„P. O. Caj ita“ by Martin Lanz Landàzuri
Videoscreening:
„The best way to carry a box“ Brooklyn/Vienna by Martin Lanz Landàzuri
„Petra“ by Anke Philipp
„reverse“ by Amanda Piña & Daniel Zimmermann

read more >>>

Susanne Jakszus (AT)

RAUSREIN

Vernissage: 20. November 2009, 19 – 22h
Ausstellung: 21. – 23. November, 18 – 20 h

In der aktuellen Arbeit REINRAUS beschäftigt sich die Fotokünstlerin Susanne Jakszus mit schwarzafrikanischen Zwangsprostiutierten, die im 15. Wiener Gemeindebezirk auf den Strich gehen. Die Galerie nadaLokal, in der die Vernissage stattfindet, befindet sich inmitten dieses Rotlichtviertels und wird somit Teil der Ausstellung.

read more >>>

Monika Nguyen (AT)

Aokigahara: Suicidal Lifestyle
Installation

Eröffnung / Opening: 15. 10. 2009
19 – 22 h / 7 – 10pm
Ausstellung / Exhibition: 16. – 29. 10. 2009

Eröffnungsrede: Dr. Ernst Strouhal
DJ: Bernd Hofbauer

Am Fuße des Fujisan – Japans heiligem Berg – befindet sich der Aokigahara-Wald (jap. „das Meer aus Bäumen“), der schon immer für vereinzelte Selbstmorde bekannt war. Doch nach dem Krimibestseller des Schriftstellers Seicho Matsumoto, read more >>>

Michael Goldgruber (AT)

„Skywalk“
www.goldgruber.at

10. 06. 2009 19-22h, 7-10pm

Michael Goldgruber – fasziniert von Apparaturen und Architekturen des Konsums von Panorama und Aussicht – ist in Form von Fotografie, Malerei und Video auf der Spur der Medialisierung von Landschaftswahrnehmung. Konstruktionen aus Stahl, Beton oder Holz als Direktiven des Blickes vor atemberaubenden Panoramen; das romantische Leitmotiv des Erhabenen als Argument für perzeptive bis ideologische Territorialbesetzung. read more >>>

Andrea Maurer & Thomas Brandstätter (AT)

„THE GREAT EXHIBITION“
www. studio-5. at

Socializing on the ground of a gallery, testing some western european goods, cars and japanese as well as northern american digital technology, assembled in china, checking out bio-food, bananas and beer from the european union, from catholic austria and some snacks from germany. Small and bigs things and medium size and large things and things we could make or buy.Some art, maybe, among goods, mostly goods, goods and craftsmenship. Casual interventions by performers, of course there will be performers present, some completely relaxed, some tired, some just for a moment, and some at work. read more >>>

Francisca Benitez (CH/US)

Residence@nadaLokal

Eröffnung / Opening:28.03.2009, 17-20h
Ausstellung / Exhibition: 29.03. – 04.04.2009

Benitez‘ work investigates and comments on the ways individuals, groups and society inhabit space. During the course of 2008 she has developed a body of work that pays close attention to the floor, doing graphite rubbings where infrastructure, history, politics and personal narratives intersect. Property Lines, the centerpiece of this exhibition, is a collection of 74 rubbings of different property line floor markings in New York Cityʼs sidewalks: read more >>>